Skip navigation links
Pressemitteilungen
Nachrichten aus der Türkei
Veröffentlichungen
Bevorstehende Ausschreibungen
Links
Videos
Anmeldung Newsletter
Diese Seite gibt es Druckansicht Seite.
Klicken Sie hier, um zu der Seite zurückzukehren.
Seite drucken
Nachrichten
 
Türkei baut Investitionsbeziehungen mit Südkorea aus 
06.12.2017

Anlässlich seines Besuchs in Südkorea in der ersten Dezemberwoche trafen Premierminister Binali Yıldırım und seine Delegation, zu der auch ISPAT-Präsident Arda Ermut zählte, bei einem Runden Tisch mit südkoreanischen Geschäftsleuten zusammen, um Möglichkeiten zu diskutieren und die Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern zu stärken.

 

Premierminister Yıldırım sagte in seiner Rede auf dem Treffen, dass die Türkei und Südkorea auch nach über sechs Jahrzehnten starker diplomatischer Beziehungen immer noch das Potenzial haben, ihre Handelsbeziehungen auszuweiten. Yıldırım betonte, dass die politische Stabilität seit 2002 in der Türkei unter der Führung von Präsident Recep Tayyip Erdoğan die Aufmerksamkeit auf die Wirtschaftsleistung und das stabile Investitionsumfeld der Türkei gelenkt habe. In den vergangenen vierzehn Jahren habe das Land eine jährliche Wachstumsrate von fast 6 Prozent erreicht. Yıldırım erwähnte besonders die südkoreanischen Investoren, die am Bau von Infrastrukturprojekten in der Türkei beteiligt waren, wie dem Eurasia-Tunnel und der Çanakkale-Brücke von 1915, und fügte hinzu, dass die ehrgeizigen Ziele des Landes auch weiterhin große Chancen böten.

 

Die Beziehungen zwischen Südkorea und der Türkei haben sich in den letzten zehn Jahren ausgeweitet. Das bilaterale Handelsvolumen betrug 2016 mehr als 6,9 Milliarden Dollar. Die Türkei verzeichnete Importe in Höhe von 6,3 Milliarden Dollar aus Südkorea, womit das Land auf Platz sieben der Importe 2016 lag. Der FDI-Bestand südkoreanischer Unternehmen in der Türkei lag zum ersten Halbjahr 2017 bei 2,2 Milliarden Dollar. Die ISPAT ist seit 2008 in Südkorea fest verankert.

17.01.2018 Stärkere Beziehungen zwischen Katar und der Türkei, stärkere Region
12.01.2018 Deutsche Medien erhalten Einblick aus erster Hand in türkisches Geschäftsklima
05.01.2018 Präsident Erdoğan setzt Ziel von 20 Mrd. EUR für Handelsvolumen zwischen Türkei und Frankreich
11.12.2017 Türkei – G20-Land mit dem stärksten Wachstum
06.12.2017 Türkei baut Investitionsbeziehungen mit Südkorea aus
01.12.2017 Istanbuler Konsularkorps und ISPAT verstärken Zusammenarbeit
28.11.2017 Nachhaltigkeit ganz oben auf WAIPA-Agenda
25.11.2017 Interesse von Schweizer Unternehmen an Türkei wächst
22.11.2017 Boeing gründet im Rahmen von Turkey National Aerospace Technologiezentrum in Istanbul
15.11.2017 Kuwait und Türkei beschließen MoU, um bilaterale Investitionen anzukurbeln
<<
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
>>