Skip navigation links
3M
Albaraka Turk
Avanti
BASF
BNP Paribas
Bosch
Cargill
Citibank
Coca-Cola
Delivery Hero
DHL
Ericsson
Ford
GE
Huawei
Hyundai
ICBC
Intel
Kuveyt Turk
MAN
MANGO
Microsoft
Nestlé
NGN
Novartis
Pfizer
Pirelli
Schneider Electric
Shell
Siemens
Toyota
UniCredit
Unilever
UPS
Diese Seite gibt es Druckansicht Seite.
Klicken Sie hier, um zu der Seite zurückzukehren.
Seite drucken

Coca-Cola 

 

Coca-Cola İçecek (CCI) ist der fünftgrößte Abfüller des weltweiten Coca-Cola-Abfüllsystems. Das Kerngeschäft von CCI ist die Herstellung, der Verkauf und der Vertrieb von kohlensäurehaltigen und stillen Getränken der Coca-Cola Company. Es beschäftigt fast 10.000 Menschen und ist in der Türkei, in Pakistan, Kasachstan, Aserbaidschan, Kirgisistan, Turkmenistan, Jordanien, Irak, Syrien und Tadschikistan aktiv.

 

CCI besitzt insgesamt 25 Werke und bietet eine breite Palette von Getränken für einen Kundenstamm von mehr als 380 Millionen Menschen an. Das Produktportfolio umfasst neben kohlensäurehaltigen Getränken Säfte, Wasser, Sport- und Energydrinks sowie Eistees. CCI ist in Wachstumsmärkten tätig, die sich im Allgemeinen durch einen niedrigen Pro-Kopf-Verbrauch, ein steigendes BIP und eine viel versprechende demografische Entwicklung auszeichnen.

 

Nach der Übernahme von Efes Invest Ende 2005 entwickelte sich CCI von einem nur in der Türkei aktiven Abfüllbetrieb zu einem regionalen Getränkehersteller. Während CCI seine geografische Reichweite und Investitionen rasch ausbaute, verzeichnete es in diesem Zeitraum ebenfalls ein kontinuierliches Volumenwachstum. Um dieses Wachstum zu unterstützen, investierte CCI in den letzten 10 Jahren 1 Milliarde USD in die Türkei, die weiterhin der größte Markt von CCI ist und die Hälfte des gesamten CCI-Verkaufsvolumens ausmacht.

 

Die erfolgreichen Ergebnisse von CCI stehen gemäß der Vision von 2025 in direktem Zusammenhang mit der Bedeutung, die der operativen Exzellenz, der Unternehmensführung, der Nachhaltigkeit und den bisher getätigten Investitionen beigemessen wird.

 

Der Börsengang von CCI auf der Borsa Istanbul (BIST) wurde im Mai 2006 erfolgreich abgeschlossen. Der Börsengang wurde von nationalen und internationalen Investoren begeistert aufgenommen, was dazu führte, dass die öffentliche Erstemission elffach überzeichnet wurde.

 

Heute ist CCI in zehn verschiedenen Ländern tätig und ist mit seinem nachhaltigen Geschäftsmodell Vorreiter in der Region. CCI setzt sich in jeder Phase seiner Geschäftstätigkeit für Produktivität, Innovation und kontinuierliche Verbesserung ein. Im Jahr 2007 veröffentlichte CCI als erstes Unternehmen in der Türkei einen von der Global Reporting Initiative (GRI) zertifizierten Bericht zu Corporate Social Responsibility (CSR), in dem CCI seine sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Auswirkungen transparent und umfassend offenlegt. CCI hat seinen Bericht 2013 nach den neuesten GRI-G4-Standards veröffentlicht und ist das erste und einzige Unternehmen in der Türkei und innerhalb des Coca-Cola-Systems, das vom Global Compact der Vereinten Nationen in den GC-100-Index aufgenommen wurde. CCIs 3.2.1 Move! Das Programm für soziale Verantwortung zielt darauf ab, aktive gesunde Lebensgewohnheiten unter den Jugendlichen in den Ländern zu entwickeln, in denen das Unternehmen aktiv ist, und hat bisher über 115.000 Jugendliche erreicht.

 

CCI ist auch einer der wichtigsten Kunden der landwirtschaftlichen Erzeuger in der Türkei. Das Unternehmen generiert Einkommen für die Bauern durch den Kauf von landwirtschaftlichen Produkten wie Obst und Zucker, die als Rohstoffe in seinen Produkten verwendet werden.

 

CCI schafft einen Mehrwert von 685 Mio. TRY im Agrarsektor und 2,5 Mrd. TRY im Einzelhandel.

 

CCI unterstützt auch das Wachstum anderer Unternehmen in verschiedenen Sektoren. CCI ist einer der größten Kunden der Kühlerindustrie und spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Entwicklung dieses Sektors.

 

Coca-Cola İçecek, mit einem jährlichen Gesamtumsatz von 7 Milliarden TRY und einem Gesamtverkaufsvolumen von 1,2 Milliarden Stück, setzt das Leben von seinen Hunderten von Millionen Konsumenten durch das Angebot der besten Qualitätsprodukte fort.