Das Investitionsbüro der Präsidentschaft der Republik Türkei ist die offizielle Organisation zur Förderung der Investitionsmöglichkeiten der Türkei in der globalen Geschäftswelt und zur Unterstützung von Investoren vor, während und nach der Aufnahme ihrer Geschäftstätigkeit in die Türkei. Das Investitionsbüro berichtet direkt an den türkischen Präsidenten und ist für die Förderung von Investitionen zuständig, die die wirtschaftliche Entwicklung der Türkei weiter fördern. Zu diesem Zweck unterstützt das Investitionsbüro High-Tech-, Mehrwert- und beschäftigungsfördernde Investitionen mit seinen Erleichterungs- und Follow-up-Services während des gesamten relevanten Investitionsprozesses.
 
Das weltweit tätige Investitionsbüro arbeitet mit einem Netzwerk lokaler Berater an verschiedenen Standorten zusammen, unter anderem in den Vereinigten Staaten von Amerika, China, Deutschland, Italien, Japan, Katar, Malaysia, Saudi-Arabien, Singapur, Südkorea, Spanien, und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Das Investitionsbüro bietet Anlegern ein umfassendes Serviceangebot aus einer Hand, um sicherzustellen, dass sie mit ihren Investitionen in der Türkei optimale Ergebnisse erzielen. Das professionelle Team des Investitionsbüros kann Anleger in verschiedenen Sprachen unterstützen, darunter Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Arabisch, Japanisch und Chinesisch.