Gao XIANGYANG

Vorsitzender der ICBC Türkei

China ist der drittgrößte Handelspartner und der zweitgrößte Importpartner von der Türkei. Als zwei große erscheinende Wirtschaften der Welt möchten wir sicher stellen, dass die beiden Länder voneinander lernen und auf der Grundlage gegenseitiger Bedürfnisse in verschiedenen Bereichen Win-Win-Ziele anstreben. 

ICBC Turkey ist eine Bank mit Lizenzen für Geschäftsbanken, Investmentbanken und Vermögensverwaltung mit 44 Filialen und 21 Geschäftsstellen für Wertpapiere mit rund 860 Mitarbeitern. Das Netz der Filialen deckt Bereiche ab, in denen die Wirtschaft und der Bankensektor in der Türkei tätig sind (diese Bereiche decken fast 70 Prozent des türkischen BIP ab). 

Als weltweit größte Geschäftsbank gibt ICBC dem türkischen Markt eine enorme Bedeutung bei. ICBC Turkey ist ein junges Mitglied der ICBC Gruppe. Basierend auf dem Wachstumspotenzial von dem regionalem Markt und der Unterstützung lokaler Regulierungsbehörden und der ICBC-Gruppe wollen wir die führende Bank von dem „Belt and Road Initiative“ und die bevorzugte Bank der „chinesischen Elemente“ werden.  

Als wichtige internationale Tochtergesellschaft von der Gruppe hat ICBC Turkey bereits eine breite Palette hochwertiger Finanzdienstleistungen für die türkische Wirtschaft bereitgestellt. Sie wird in der Zukunft einen größeren Beitrag zur Förderung der wirtschaftlichen und sozialen Entwicklung leisten und weiterhin mehr zur Vertiefung der für beide Seiten vorteilhaften und Win-Win-Wirtschafts- und Handelszusammenarbeit zwischen China und der Türkei durch die Umsetzung des „Belt and Road initiative“ leisten. Dabei wird die ICBC Türkei weiterhin alles von sich geben, um die Verbindungen des Wirtschafts- und Handelsaustauschs zwischen China und der Türkei aufzubauen, die Rolle einer Denkfabrik zu spielen, strategische und zukunftsweisende Vorschläge zu unterbreiten und konkrete integrierte Finanzdienstleistungen zu fördern und um Investitions- und Handelskontakte zwischen China und der Türkei sowie Verbesserung der globalen Position der Türkei in der Finanzindustrie zu fördern.​