Toyota

Die in Japan ansässige Toyota Motor Corporation ist einer der weltweit führenden Autohersteller und produziert zusammen mit ihren Tochtergesellschaften eine breite Modellpalette – vom Kleinwagen bis zum großen Lastkraftwagen. Im Jahr 2018 belief sich der weltweite Absatz der Marken Toyota und Lexus in Kombination mit dem von Daihatsu und Hino auf 10,59 Millionen Einheiten im Einzelhandel. Neben einer Reihe von Tochterunternehmen und verbundenen Unternehmen im verarbeitenden Gewerbe verfügt Toyota über 66 produzierende Unternehmen an Standorten in insgesamt 29 Ländern, die Fahrzeuge und Komponenten der Marken Lexus und Toyota herstellen. Toyota beschäftigt weltweit rund 365.000 Mitarbeiter und vermarktet Fahrzeuge an Standorten in mehr als 170 Ländern. 

Toyota Motor Manufacturing Turkey (Toyota Turkey) ist eine der Produktionsstätten von Toyota in Europa. Toyota Turkey befindet sich in der nordwestanatolischen Provinz Sakarya und stellt derzeit die Modelle C-HR und Corolla her. Die akkumulierten Exporte von Toyota Turkey seit 2002 belaufen sich auf 37 Mrd. USD. Die kumulierte Produktion von Toyota Turkey beträgt bis heute über 2 Millionen Einheiten, wovon mehr als 90 Prozent für den Export in fast 150 Länder bestimmt sind. Dazu gehören west- und osteuropäische Länder sowie Länder des Nahen Ostens, Nordafrikas und Zentralasiens und nordamerikanische Länder einschließlich der USA. Heute ist Toyota Turkey mit einer jährlichen Produktionskapazität von 280.000 Einheiten das größte Produktionswerk von Toyota in Europa und einer der größten Automobilhersteller und -exporteure in der Türkei. 

Die geografische Lage der Türkei mit ihren jungen, disziplinierten und gut ausgebildeten Arbeitskräften machen das Land zum richtigen Ort für die Investitionen von Toyota. Toyota freut sich, in die Türkei investiert zu haben und wird auch weiterhin hochwertige Produkte produzieren und exportieren. Die Produktion und die Anzahl der Mitarbeiter des Unternehmens haben sich entsprechend den steigenden Investitionen erhöht. Toyota Turkey hat seit seiner Gründung 2,27 Mrd. USD investiert und beschäftigt derzeit über 5.500 Mitarbeiter. 10 Prozent davon sprechen Japanisch, während die Mehrheit der Büroangestellten Englisch spricht. 

Toshihiko Kudo, Präsident und CEO von Toyota Turkey: „Wir haben unsere Ziele durch die Produktion und den Export unserer hochwertigen Fahrzeuge erreicht. Wir sind dankbar, dass wir fruchtbare Jahre vor uns haben, um unsere Mission zu verwirklichen, einen Beitrag zur türkischen Gesellschaft zu leisten. Ich danke insbesondere unseren Mitarbeitern und Lieferanten sowie allen anderen Parteien für ihren Beitrag zu unserem Erfolg. Toyota Turkey freut sich sehr, durch seine Produktions- und Exportaktivitäten, Investitionen und die damit verbundenen Beschäftigungsmöglichkeiten einen Beitrag zur Türkei zu leisten.“  

Toyota ist der Ansicht, dass ein harmonisches Verhältnis zur Umwelt, zur Weltwirtschaft, zur lokalen Gemeinschaft und zu seinen Interessengruppen der Schlüssel zu einem langfristig stabilen Wachstum ist. Aus diesem Grund investiert Toyota kontinuierlich aggressiv in Technologien der nächsten Generation, um Autos zu entwickeln, die umweltfreundlicher, sicherer und angenehmer zu fahren sind.